Häufig gestellte Fragen » Antworten finden » BIOROCK FAQs

Wer kann die Wartung übernehmen? – Im Falle der Anforderung einer Einzelperson

Unsere Antwort:

Die kompakte und stromlose BIOROCK Kleinkläranlage funktioniert autark und ist einfach zu handhaben. Sie benötigt keine permanenten Anpassungen an geänderte Gegebenheiten. Jedoch bitten wir Sie, zu Ihrer eigenen Sicherheit und den tadellosen Fortbestand des Systems, Ihre Anlage regelmäßig durch einen Fachmann warten zu lassen.

Sie finden im Benutzerhandbuch, welches Ihr Installateur Ihnen überreicht hat, die Wartungsanweisungen und Wartungsintervalle. Sollte es unbrauchbar geworden sein, lassen Sie es uns wissen, wir werden Ihnen schnellstmöglich ein Neues schicken.

Ihr Installateur kann in der Regel die die Wartung der vollbiologischen BIOROCK Kleinkläranlage durchführen.

Sollten Sie weitere Informationen vom Hersteller benötigen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Häufig gestellte Fragen

BIOROCK Kleinkläranlagen einbauen

BIOROCK Kleinklähranlage gebrauchen

BIOROCK Wartung

BIOROCK Allgemein

Wollen Sie mit uns in Kontakt treten?

Hallo, mein Name ist Jörg, Commercial Manager von BIOROCK. Kontaktieren Sie uns jetzt für eine KOSTENLOSE Projektbewertung.

Ihr Standort?

Wer sind sie?

Ihre Kontaktdaten

Das Telefonpräfix wird nach Auswahl des Landes automatisch festgelegt

Wo liegt der grund ihrer anfrage ?

Wenn Sie eine andere wählen, geben Sie dies bitte im Feld "Bemerkungen" an

Wie können wir Ihnen helfen